Beruflicher Werdegang:

  • 1976             Diplom im Studium Psychologie, Klinische Psychologie
  • 1976 – 2002   Beratungsstelle für Familien, Kinder, Jugendliche und
                        Eltern in Bielefeld –Sennestadt (Diakonie Gütersloh)
  • 2002 – 2004   Familienberatungsstelle und Suchtberatungs- und
                        Behandlungsstelle im Ev. Gemeindedienst e.V.
  • 2004 – 2012   Suchtberatung- und Behandlung
  • Oktober 2011 Eröffnung einer Praxis
     

Zusätzliche Qualifikationen:

    Approbation zum Psychologischen Psychotherapeuten zur Ausübung heilkundlicher Psychotherapie

    Zertifikat Familientherapeut der Dt. Arbeitsgemeinschaft für Familientherapie – (übergegangen in Dt. Gesellschaft für systemische und Familientherapie DGSF)

    Zertifikat Klinische Hypnose – Hypnotherapie –
    Milton Erickson Gesellschaft für Klinische Hypnose
    MEG

    Zertifikat Ausbildung „Programm zum kontrollierten Trinken“
    GK Quest Akademie GmbH

    Fortbildung PEP (nach Dr. Bohne)
    – Prozess-und Embodimentfokussierte Psychologie
     

Mitgliedschaften:

    Psychotherapeutenkammer NRW: www.ptk-nrw.de

    Milton Erickson Gesellschaft für Klinische Hypnose:
                                                   www.meg-hypnose.de

    Arbeitskreis niedergelassener psychologischer PsychotherapeutInnen Bielefeld e.V. –app:                   www.app-bielefeld.de
     

Qualitätssicherung:

Als Inhaber einer psychotherapeutischen Praxis verpflichte ich mich, folgende Standards einzuhalten:

  • Teilnahme an Fortbildungen
  • Reflexion der Arbeit durch Supervision
  • Anwendung der Musterberufsordnung der Bundespsychotherapeutenkammer
  • Zusicherung eines vertrauensvollen, den gesetzlichen Grundlagen entsprechenden Umgangs mit persönlichen Daten
     
Seezeichen

Qualifikation